ABGESAGT Sophie Passmann liest: Komplett Gänsehaut

Login

06.05.2022 00:00 - 23:59

Sophie Passmann entlarvt in ihrem neuen Werk den unerträglichen Habitus einer Bürgerlichkeit, durch die sie selbst geprägt wurde. Eine Passmannsche Suada at its best. Bloss nicht so werden, wie alle anderen um sich herum. Bloss nicht so werden, wie man schon längst ist. Bloss schnell erwachsen werden, um in die transzendentale Form des Verklärens eintauchen zu dürfen, die Jugend als "die beste Zeit des Lebens" zu feiern. Sie geht vehement vor gegen die hedonistische Haltung einer wohlgemerkt nicht homogenen Generation, die ihr selbst nur allzu bekannt ist. Es ist kein Memoir, kein Roman, keine Biografie, es ist: literarischer Selbsthass.

, Kunstmuseum Basel, Neubau

Sold out