AUSVERKAUFT Im Schläfengebiet. Klaus Merz zum 75. Geburtstag

Login

28.10.2020 19:00 - 20:30

Moder­a­tion: Beatrice von Mat­t. Zu seinem 75. Ge­burt­stag schenkt der Hay­mon Ver­lag seinem langjähri­gen Au­tor Klaus Merz einen Son­der­druck der bere­its 1994 veröf­fentlicht­en Erzäh­lung «Im Sch­läfenge­bi­et». Es ist die Geschichte seines Vaters und dessen langsamen Ab­schied vom Leben, die Klaus Merz präzise und präg­nant in Kurzprosa fes­thält. Flanierend sin­niert der Pro­tag­o­nist über Werte, Vorstel­lun­gen und den Sinn des Lebens im klein­bürg­er­lichen Milieu. Aus­ge­hend von dieser Erzäh­lung wer­fen wir einen Blick auf das Ge­samtwerk des Ge­burt­stagskind­s. «Klaus Merz zählt zu den her­aus­ra­gen­den eu­ropäis­chen Au­toren der Ge­gen­wart.» (ORF)

Lesung, Literaturhaus

Sold out