BuchBasel 2019: Klima-Zukunft

Anmelden

09.11.2019 11:00 - 12:00

Der heis­se Som­mer 2018 und die Kli­mast­reik­s ha­ben es ge­schaff­t, dass der Kli­ma­wan­del die Men­schen be­weg­t. Ein Um­den­ken schein­t ­mög­lich. Der Jour­na­list und Au­tor Chri­sto­ph Kel­ler hat Wis­sen­schaft­ler*in­nen, Un­ter­neh­mer* in­nen und Ak­ti­vi­st*in­nen in ver­schie­de­nen Län­dern ge­trof­fen, die schon längst den Weg in Rich­tung nach­hal­ti­ge Wirt­schaft und so­zi­al ver­träg­li­che Zu­kunft ein­ge­schla­gen ha­ben («Ben­zin aus Luf­t», Rot­punkt­ver­la­g, 2019). Auch die Jung­po­li­ti­ke­rin My­ri­am Roth und der Schü­ler Phil­ip­pe Kra­mer set­zen sich ak­tiv für ei­ne an­de­re Kli­ma­po­li­tik ein. Ge­mein­sam spre­chen sie über Lö­sungs­an­sät­ze und Ide­en ­für die Zu­kunf­t, die JETZT re­le­vant sin­d. Mit Ire­ne Diet­schi (M).

Gespräch, Volkshaus, Galeriesaal

Weitere Informationen

Buchung / Reservation

Einzelticket regulär

×

Einzelticket regulär

15.00

Einzelticket reduziert

Er­mäs­si­gung für Mit­glie­der Li­te­ra­turBa­sel, AHV, IV, Le­gi, Kul­turLe­gi. Der Aus­weis der zur Ver­gün­sti­gung be­rech­tig­t, muss beim Ein­lass un­auf­ge­for­dert vor­ge­zeigt wer­den.

×

Alle Preise in Schweizer Franken.

Zahlungsart: Kreditkartenzahlung

(Für die Buchung müssen Sie in Ihrem Browser Cookies erlauben.)