16. Internationales Lyrikfestival Basel 2019: Ohne Rolf: «Blattrand»

Anmelden

26.01.2019 20:00 - 21:30

Ei­ne simp­le Idee – ge­ni­al um­ge­setz­t: Spre­chen heisst bei OHNE ROLF Blät­tern. Die auf Pla­ka­te ge­druck­ten knap­pen Sät­ze und das über­ra­schen­de Ge­sche­hen zwi­schen den Zei­len sind um­wer­fend wit­zi­g, span­nend und tief­sin­ni­g. Zwei Blatt­län­der ma­chen sich auf, spre­chen zu ler­nen, doch das Er­ler­nen er­weist sich als schwie­ri­ger als er­hoff­t. In «Blatt­ran­d» hal­ten uns OHNE ROLF den Spie­gel un­se­rer Kom­mu­ni­ka­ti­ons­kul­tur vor. Be­ste Un­ter­hal­tung für al­le Sin­ne. «Die ori­gi­nell­ste, sym­pa­thisch­ste und ab­ge­dreh­te­ste Mi­schung aus ab­sur­dem Thea­ter und phi­lo­so­phi­schem Ka­ba­ret­t, die zur­zeit auf deut­schen Klein­kunst­büh­nen zu se­hen ist.» (Bon­ner Rund­schau) Kon­zept & Spiel: Jo­nas An­der­hub und Chri­stof Wol­fis­ber­g Re­gie «Blatt­ran­d»: Do­mi­ni­que Mül­ler

Lesung, Literaturhaus

Buchung / Reservation

Einzelticket regulär

×

Einzelticket regulär

30.00

Einzelticket reduziert

Er­mäs­si­gung für Mit­glie­der Li­te­ra­turBa­sel, AHV, IV, Le­gi, Kul­turLe­gi. Der Aus­weis der zur Ver­gün­sti­gung be­rech­tig­t, muss beim Ein­lass un­auf­ge­for­dert vor­ge­zeigt wer­den.

×

Alle Preise in Schweizer Franken.

Zahlungsart: Kreditkartenzahlung

(Für die Buchung müssen Sie in Ihrem Browser Cookies erlauben.)